Datenschutz

Datenschutz:

Die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO tritt am 25.05.2018 in Kraft, um

den Umgang mit Ihren persönlichen Daten sicherer und transparenter zu machen.

Die Betreiber unserer Website nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich und den neuen Verordnungen entsprechend.

Der sorgsame Umgang mit Ihren Daten hat nach wie vor höchste Priorität.

Sobald Sie unsere Website besuchen, werden Ihre Daten automatisch durch unsere IT-Systeme in sogenannten Server-LogFiles erfasst und gespeichert, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind im Normalfall:

Browsertyp und Browserversion,  verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Daten sind lediglich für einen störungsfreien Betrieb unserer Website erforderlich. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Beitrittserklärung

Die Beitrittserklärung, die Sie auf unserer Website finden, enthält alle Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung. Wenn Sie dem Verein beitreten wollen, drucken Sie sie bitte komplett aus und geben Sie ausgefüllt und unterschrieben im Verein ab.

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine

personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

Beiträge und Berichterstattung

Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge werden vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.  Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und sind auch ohne gezielten Aufruf dieser Website ggfs. weltweit zugreifbar.

Die Veröffentlichung personenbezogener Daten im Internet oder in lokalen, regionalen oder überregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen Vereins (vgl. Artikel 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO).

Diese personenbezogenen Daten umfassen, zusätzlich zu Textdateien, Bilder der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Veranstaltungen, Spielergebnisse und -verläufe, kulturelle Veranstaltungen sowie alle mit dem Verein verbundenen Besonderheiten und Veranstaltungen.

 

Links zu anderen Websites

Unsere Homepage enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob deren Betreiber die seit dem 25.05.2018 geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden diese entsprechenden Daten routinemäßig und den gesetzlichen Vorschriften entsprechend gesperrt oder gelöscht.

 

Verwendung von Google Analytics

Wir benutzen für unsere Seite Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics benutzt unterschiedliche Textdateien, auch als Cookies bekannt, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse. der von Ihnen benutzen Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

 

Unter den nachstehenden Links können Sie sich informieren, wie Sie die Cookies bei den wichtigsten Browsern verwalten oder auch deaktivieren) können:

 

Chrome Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

 

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

 

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

 

Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

 

Verschlüsselung Ihrer Datenübertragung:

Daten SSL- bzw. TLS- Verschlüsselungen. Zu erkennen sind diese Verbindungen mit dem Schloss-Symbol und der Zeichenfolge „https:“ in der Adressleiste Ihres Browers.

 

Speicherung, Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Aufbewahrungsfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden diese entsprechenden Daten routinemäßig und den gesetzlichen Vorschriften entsprechend gesperrt oder gelöscht, falls Sie einer weiteren Nutzung nicht zugestimmt haben.

Quelle: https://www.e-recht24.de

Informationspflichten nach Art. 13 und 14 DSGVO

Sie haben gem. DSGVO das Recht auf Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, auf Datenübertragbarket, auf die jederzeitige Widerrufbarkeit der Einwilligung, auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (ausführliche Version der Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO siehe Beitrittserklärung).

©2018 DJK SV Adler Königshof 1919 e.V.. All Rights Reserved. Designed By Jürgen Gromotka
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung! Ich bin einverstanden Ablehnen